Website Templates | Web Templates

Kölner Sexangriffe an Neujahr keine Einzelfälle

Dieses islamische Pack macht vor seinen eigenen hässlichen Frauen nicht halt! Wenn wir nun lesen was die Redaktion im Text schreibt, wen wundert es da, dass junge deutsche Frauen in der beschriebenen Art und Weise herumlaufen. Ana — Anni — schreibt Songs seit sie sieben Jahre alt ist und das merkt man ihrer Arbeit an. Es gibt mir einfach ein besseres Gefühl. Evangelisch-methodistische Kirche — Christuskirche Merianplatz 13 Frankfurt.

Your Personal Consultant

Zwischen Popmusik und Jazz: Aufgefallen ist uns das aber erst seit vorigem Jahr. Domenico Scarlatti wurde durch italienische, portugiesische und spanische Einflüsse geprägt und vermischte sie zu einem weit über barockes Gepränge hinausgehenden Solitärstil, der durch das Zusammenspiel von rhythmischer Raffinesse, Lebensfreude, Melancholie und pianistischen Zauberkunststücken immer wieder neu besticht. Ich habe meiner Frau schon gesagt sie solle einfach nur zu Arbeit fahren und möglichst nichts mehr ohne mich machen. Hier wurde zunächst die Machtausweitung der Monarchie zielgerichtet unterstützt. Fakt ist auch, dass im Beruf immer mehr Flexibilität gefordert wird örtlich genauso wie zeitlich — zum Beispiel auch nach Arbeitsende per Handy verfügbar sein. Konrad Sind Sie eigentlich noch an einem Lehrstuhl der Universität tätig?

Gut gekleidet sind in meinen Augen automatisch jene Frauen, die dem Kaschieren von Problemzonen und der Hervorhebung ihrer Vorzüge absolute Priorität einräumen. Dezente Schminke muss sich Frau wirklich nicht für hochexklusive Anlässe aufheben.

Sich für sich schön zu machen, sich vorteilhaft zu gestalten, hat nichts mit Flittchen oder Tussi zu tun, sondern mit Selbstachtung. Wenn die Männchen euch dann zufällig auch toll finden, ist das ein netter Nebeneffekt! Sorry, wenn man sich den ganzen thread hier durchliest denkt man, 4 Absätze Text wären das Minimum.

Zur Mentalität der typischen deutschen Mittelschicht-Frau, die ca. Zuviel Hingabe ans eigene Aussehen oder starkes Interesse an Mode wird schnell als oberflächlich oder tussihaft angesehen. So habe ich 40 Jahre, wohnhaft in einer dt. Das ist nichts Neues und auch nicht schlimm und wenn man sonst Intelligentes zu Sagen hat, darf man sich auch unter deutschen Frauen über Mode unterhalten.

Ich selber schminke mich dezenter. Es ist Geschmacksache, ob Mann einen sportlicheren oder lieblicheren Frauentyp bevorzugt, oder? In der Stadt oder U-Bahn sehe ich kaum ungepflegte deutsche Frauen, dagegen viele dicke Türkinnen mit hässlichmachendem Kopftuch oder stereotyper kitschiger Kleidung.

Asiatische Frauen finde ich immer sehr apart, aber die sehen doch ihr ganzes Leben lang wie kleine Mädchen aus. Mein Lebensgefährte gepflegt, hasst aber leider Anzüge steht eher auf deutsche Frauen, Ausländerinnen findet er oft nervig. So sagt er zumindest… Mein Schwager sagt das Gleiche.

Ob es in Osteuropa wirklich so viele schöne Frauen gibt, weis ich nicht. Ich habe zwei russische Kolleginnen und die sehen durchschnittlich aus, sind nett, aber auch nicht besonders sexy oder elegant oder was auch immer.

Generell ist es aber schon so, dass osteuropäische Frauen den Männern sehr gefallen wollen und wenig zurückhaltend sind. Ich drück das jetzt mal vorsichtig aus. Und das machts uns eher introvertierten und verzweifelt um Gleichberechtigung bemühten deutschen Frauen beim Kampf um die Männer schon schwer. Ich kenne aber auch zahlreiche solcher Ehen, die nicht gehalten haben oder unglücklich sind…..

Davon abgesehen finde ich das oft sehr zugängliche Wesen osteuropäischer Frauen sympatisch. Mein Frisör, ein Brasilianer und schwul, sagt übrigens, die deutschen Frauen seien an ihrem selbstbewussten Blick und gutgeformten Beinen zu erkennen. Die meist glatten Haare findet er auch toll und ihm gefällt es, wenn sich Frauen trauen, Kurzhaarschnitte zu tragen. Aber da kommt dann halt das Schwule durch….. Mit der Verzögerung durch die 4.

Dimension werden häufiger Emotionen eingebracht, welche nicht viel zum Thema beitragen. Also mit ginge es mit der Rückbesinnung zur Sache etwas direkter und unpersönlicher? Kein Hüftschwung, kein Lächeln, nichts was noch weiblich wäre kann man entdecken, da laufen sie vorbei, im Stechschritt in die neue Zeit. Weltanschaulich durchgeformt, die Selbstverwirklichung im Blick. Anspuchsdenken, Gefühlskälte, Arroganz kennzeichnen diese Klientel. Und genau deshalb sind deutsche Frauen unatraktiver als andere.

Ihr Credo und die Schulssfulgerung entgehen mir jedoch völlig. Auch wenn es in dieser filmischen Parodie um Europa geht, erkennt man die deutsche Frau recht gut wieder. Meine persönliche Meinung dazu ist aber: Sie haben Recht, dies ist Ihr Blog und Sie entscheiden, was veröffentlicht wird und wie auf Kritik zu reagieren ist, dennoch sollte ein respektvoller Umgang mit den Lesern auch in Ihrem Interesse liegen, sonst haben Sie nämlich bald keine mehr.

Oder umso mehr, was bei solch gewagten Thesen wie ihren auch schnell nach hinten losgehen kann, wie man immer wieder in den Medien beobachten muss. Nun zu Ihrer Antwort auf meinen ersten Kommentar: Ich denke jedenfalls, das Sie einen Leser, der Ihnen widerspricht nicht von der Richtigkeit Ihrer These überzeugen können, indem Sie ihn und seine Einwände abwürgen oder gar als dumm betiteln, anstelle ihn mit sachlichen Argumenten zum Überdenken seiner Meinung anzuregen.

Sie haben da im natürlich völlig recht — wenn man sachliche Argumente bringt, dann trägt dies viel zur Diskussion bei. Richtig ist auch, dass man Meinungen vertreten sollte und das auch gerne hier tun darf. Aber es gibt eben Meinungen, die eher zum lächeln anregen als zu Diskussion. Vor allem dann, wenn kein Argument oder Beweis hinter der Meinung steckt. Komischerweise stimmen mir eine ganze Reihe von Leuten zu, sind aber wie beispielsweise Sie nicht zufrieden mit der Art und Weise, wie ich die Fakten präsentiere.

Also warte ich meist vergeblich auf konstruktive Kritik mit wirklichen Gegenbeweisen und höre mir ansonsten meist nur sinnfreie Thesen und Beleidigungen an.

Gute Kritik und Fakten mag ich sehr, Dummheit und Frechheit jedoch nicht. Respekt muss man sich verdienen — das gilt auch für die Kommentatoren. Lesen Sie sich doch einfach mal die platten Diskussionen in den einschlägigen Foren durch: Kritik ist mehr als willkommen, jederzeit. Sie haben gut argumentiert und haben eine gute Antwort bekommen.

Das ist wie der berühmte Wald in den man hinein ruft. Wer braucht mehr Mut Mut, das Sinnbild von Stärke ungewaschen und verranzt so stellen Sie es dar, in Berlin muss es grausam sein! Frau Flodder oder Frau Klum? Und die meisten Frauen müssen sich nicht schön machen, um sich selber lieben zu können. In Ihrem Alter sollte man sowas wissen.

Eine Frau, die sich selbst mag, hat genug Motivation, sich zu pflegen und attraktiv zu sein. Es reicht schon gepflegt Haare, Haut, geduscht etc. Egal wie alt SIE sind: Das sollten Sie doch eigentlich wissen. Naja … das wussten Sie ja schon, als Sie es schrieben, nicht wahr? Nur Mut, das können Sie auch schaffen oder ist das etwa zu schwer für Sie? Da haben Sie sich was getraut. Sie sind ein Fuchs!

Ihre Beobachtungen scheinen wirklich ausgefeilt zu sein. Gerade sind wir dabei für Sie unsere Gesellschaft umzustrukturieren, damit Sie sich beim nächsten Berlinaufenthalt, unter 3,5 Millionen Dauergrinsenden Hauptstadtbewohner rundum wohlfühlen können.

Wir denken derzeit an Morphium im Trinkwasser; haben Sie eine bessere Idee? Dank Ihres Beitrages wissen wir nun, wo die Ursachen liegen und können diese gezielt bekämpfen. Wir danken Ihnen dafür. Besonders für folgenden Satz:. Warum Sie nicht angelächelt werden? Die Antwort ist ganz einfach: Nicht Sie dürfen sich bei mir entschuldigen. Das ist meine Sache — Sie dürfen jemanden in diesem Falle mich um Entschuldigung bitten! Gleichzeitig denke ich auch, dass Sie keinerlei Berechtigung haben, hier für alle Frauen zu sprechen.

Sie können das gerne versuchen so wie mit der fehlgeschlagenen Entschuldigung , aber das macht die Sache weder richtiger noch besser.

Hätten Sie einen Fehler gemacht oder unabsichtlich etwas getan, das einer Entschuldigung bedarf, dann wäre das kein Problem. Sie zeigen aber Dinge, die nicht entschuldbar sind weil diese Dinge absichtlich und mit vollem Bewusstsein Ihrerseits passiert sind: Dummheit, Frechheit und Faulheit. Faul in Kombination mit frech und dumm , weil Sie es offensichtlich nicht einmal nötig hatten, andere Artikel oder Antworten auf Kommentare zu lesen, um sich ein Gesamtbild zu verschaffen — nein, da genügt es scheinbar völlig, einen Text zu überfliegen und dann einen Haufen gequirlte Sch….

Da hätten Sie Ihre Zeit doch wirklich mit etwas besserem verbringen können. Beispielsweise mit einer freundlichen Lebenseinstellung — dann kommt das Lächeln nämlich von ganz allein. Auch muss man keine deutsche Stadt verändern um dort für Frauen die Welt so zu gestalten, dass sie sich eine positivere Lebenseinstellung angewöhnen können. Daher rate ich Ihnen doch dringend mal neben einem Gang zum Psychologen , sich ein besseres Weltbild zu verschaffen — dann klappts auch mit dem Lächeln.

Um das auch noch einmal am Beispiel physische Attraktivität zu verdeutlichen: Aber keine Angst, das kann man ändern. Also, nur Mut zum Lächeln, das kommt bei Menschen viiiiieeeel besser an als dumme Kommentare, ;-. Hallo, ich habe mir nicht die Mühe gemacht alle Kommentare durchzulesen. Leider muss ich Herrn Dr.

Ich kann das überhaupt nicht nachvollziehen. Auch ich habe einen Vollzeit-Job und Stress privat als auch beruflich. Trotzdem gönne ich mir morgens die halbe Stunde mich zurecht zu machen, zu schminken und dann glücklich im Spiegel das Endresultat zu betrachten egal wie schlecht das Wetter gerade ist.

Ich freue mich über Blicke, die ich ernte, weil man mich attraktiv findet. Mein Freund nimmt mich stolz in den Arm und ist froh, dass er sich so mit mir zeigen kann. Er liebt übrigens auch meine inneren Werte ; Vielleicht mag das oberflächlich sein, aber wir sind Frauen und es gibt so viele tolle Möglichkeiten seine Weiblichkeit zu zeigen. Warum tun es dann so wenige? Übrigens muss man nicht zwingend High-Heels tragen um attraktiv zu sein ;. Zuerst einmal gibt es in jedem Land schöne und und weniger hübsche Frauen und diese Aussage lässt sich überhaupt nicht verallgemeinern!

Eine aus Osteuropa stammende Freundin erzählte mir erst vor kurzem wie ungepflegt und wenig modebewusst ihr eine Vielzahl der osteuropäischen Frauen vorkomme. Des Weiteren muss ich sagen, dass Sie diesen Aspekt auch sehr eingeschränkt betrachten und garnicht hinterleuchten.

WARUM schminkt sie sich nicht? WARUM hat sie es vielleicht eilig, wirkt beschäftigt, lächelt sie nicht? Sie ist gerade mit sich selbst beschäftigt und hat es eben nicht nötig irgendwen zu bezirzen. Das sind Frauen in diesem Moment nicht! Klar macht man sich schön, wenn man ein Date hat. Aber doch nicht permanent im Alltag!

Was sind das für Vorstellungen? Südländerinnen zeigen natürlich gerne was sie haben und tragen ihren Speck mit stolz, was sie sehr attraktiv macht, aber WARUM zeigen sie es so sehr..? Ja, sie wollen Aufmerksamkeit, sie wollen reizen, sie wollen auffallen.

Schade, dass sich jemand, der sich selbst als weltgewandt sieht eine so wenig durchdachte Aussage trifft! Viele Ihrer Einwände habe ich schon in anderen Kommentaren beantwortet — aber man macht sich ja offensichtlich nicht die Mühe, das überhaupt wahrzunehmen. Dasselbe immer wieder zu wiederholen, macht das Argument jedoch nicht stärker, besser oder stimmiger. Um diese objektiven Attribute geht es hier im Artikel. Wahr macht es die Sache jedoch nicht. Lesen Sie mal ein paar wissenschaftliche Bücher aus dem Bereich der Psychologie und Sie werden merken, dass man global einige ganz eindeutige und unverrückbare Attraktivitätsmerkmale festlegen kann, die für alle Menschen gleich gelten.

Subjektives spielt da natürlich auch eine Rolle, aber eben nicht nur. Nicht mehr nicht weniger. Halten die sich für so wichtig? Sind sie so unsicher, dass sie die ganze Zeit in sich hinein lauschen müssen? Glauben sie wirklich so sehr an die Geschichte mit dem guten Charakter, für den sie gemocht werden wollen? Wenn ja, wieso zeigen sie denn diesen guten Charakter nicht mit einem Lächeln oder guten Manieren im Umgang mit ihrer Umwelt — oder in den Kommentaren hier in meinem Blog?

Glaubt wirklich irgendeine schlecht gekleidete Frau daran, dass sie Charakterstärke zeigt, wenn sie sich schlecht der Welt präsentiert? Kann es nicht auch sein, dass man sich hier als Frau einfach nicht der Konkurrenz stellen möchte, sondern grau und unauffällig in der Masse untergehen darf — und sich fast schon offiziell gehen lassen darf? Wie schon einige Male vorgeschlagen: Eine gepflegte Person strahlt nämlich das aus, was die von mir beschriebenen Frauen in Deutschland eben nicht schaffen: Umgekehrt geht das eben nach hinten los.

Man wird nicht für einen guten Charakter gemocht, den man lange suchen muss. Das gilt übrigens nicht nur für Traummänner, sondern sämtliche anderen Beziehungen die eine solche Frau hat.

So gut durchdacht Ihre Geschichte aussieht — sie entlarvt sich eben doch wieder nur in einem Erklärungsversuch, der versucht zu rechtfertigen und zu verteidigen. Sie braten hier im eigenen Saft und kommen einer wirklichen Erklärung der Zustände nicht näher. Schade, dass eine Frau, die offensichtlich gar nicht so schlecht argumentieren kann, ihren Gehirnschmalz nicht ein bisschen besser einsetzen kann — hätten Sie mehr in meinem Blog gelesen und meine Antworten auf Kommentare durchgeschaut, dann wären Sie übrigens nie auf die Idee gekommen, dass meine Aussage irgendwie wenig durchdacht wäre.

Auf Ihren Kommentar jedoch trifft das schon eher zu. Ist die Gesellschaft ernsthaft schon so sexistisch, verblödet und oberflächlich, dass solche Texte verfasst UND veröffentlicht werden? Oder bevor Sie sich weitere Gedanken darüber machen, was die Probleme in Deutschland sind, fragen Sie sich doch einfach mal, was tatsächliche Probleme in der Gesellschaft sind.

Das wäre ein kleiner Anfang, fangen Sie gleich mal bei sich an. Womit wir schon bei unserer freiheitlich-demokratischen Gesellschaft wären, in der jeder so ziemlich alles sagen darf, was er will.

Also auch ich — sogar Sie, die sich hier unmöglich aufführt UND das sogar gerne machen darf. Leider müssen Sie aber auch die entsprechenden Antworten vertragen. Sie sich nur aufregen und nicht nachdenken — das kann ich verstehen wenn man sich angesprochen fühlt und dann ein bisschen emotional reagiert. Aber spätestens beim Schreiben eines Kommentars sollte man es doch geschaff haben, sich zusammenzureissen … ;- 3.

So, dann setzen Sie sich mal in Ruhe hin und machen Ihre Hausaufgaben: Und zuerst überlegen Sie sich am besten, wer SIE denn eigentlich sind, die sich erlauben darf sich derart aufzuführen. Gehen Sie mal in sich. Ohne Ihnen zu nahe treten zu wollen: Entweder ist genau das bei Ihnen ausgeblieben oder ich interpretiere schlichtweg Ihre sehr verbitterte Art zu schreiben falsch. Sie haben richtig bemerkt, dass man bei einer wissenschaftlichen Arbeit kritisch reflektieren muss und ausgewogen zu argumentieren hat.

Vielleicht haben Sie das ja einfach noch nicht gemerkt: Hier ist ein BLOG. Das von Ihnen gebracht Zitat ist genau so etwas: Das verlange ich hier natürlich nicht, aber trotzdem werde ich immer und gern Unfug beim Namen nennen.

Aber wie schon erwähnt und das mache ich lieber noch einmal, falls Sie das bis jetzt immernoch nicht verstanden haben: Das hier ist ein Blog, keine wissenschaftliche Diskussionsumgebung. Das ist MEIN Blog, und da gibts natürlich eins hinter die Ohren, wenn man versucht, mich persönlich anzugreifen oder zu beleidigen. Das Verstehen Sie doch sicherlich, nicht wahr? Das bedeutet übrigens auch, dass man trotzdem erwischt wird, wenn man — wie Sie in Ihrem Kommentar — seine nicht sonderlich schlaue und versteckt persönlich beleidigende Kritik hinter leicht schlauer klingender Sprache zu verstecken sucht.

Dann finde ich es sehr seltsam, dass ich bereits einen Asiaten als Freund hatte in Asien und bald einen Briten heiraten werde, welche ja in ihren eigenen Ländern ihrer Aussage nach genug Sahneschnittchen haben könnten!

Aber nein, sie wollten mich, eine der von ihnen als wenig schöne Deutsche. Und nein, ich habe keine aufgedonnerten Haare, megagestyltes Gesicht oder Oberweite die einem Mann den Atem raubt. Ich ziehe mich vorteilhaft an und bin gepflegt. Und dennoch habe ich es geschafft den sexy Asiatinnen und Britinnen einen ihrer Götter zu berauben. Woran mag das wohl liegen?! Eventuell, dass Männer wenn sie von schlampigen Ausländerinnen die Schnauze voll haben wissen, dass ich sie nicht nur so lange toll finde wie sie mir jede Woche einen neuen Pelz um die Schultern werfen.

Schade, dass die Antwortregeln genau das verbieten, was sie schreiben, sonst würde ich noch weiter ausholen und ihnen einmal die von vielen Damen geteilte Meinung über deutsch Männer mitteilen. Und wer ist in ihren Augen denn deutsch? Mich interessiert ihre Meinung Dr. Sie machen hier einfach ein paar Fehler in der Interpretation: Weit sogar — je nach Land! Um Sie mal zu zitieren: Wie Sie so schön schreiben: Meine Meinung zu Ihrem Kommentar: Sehr interessant, wenn man zwischen den Zeilen Ihr Menschenbild entdeckt.

Ansonsten nicht der Rede wert. Der dümmste Kommentar, den ich jemals gelesen habe. Dazu Jeans und ein lässiges T-Shirt, dann ist der Look perfekt. Trotzdem begegne ich jeden Tag Männern wie Ihnen, und ich beschwere mich nicht, geschweige denn öffentlich, weil Männer nicht auf diesem Planeten leben, um mir zu gefallen. Genauso wenig, wie es die Aufgabe der Frauen ist, gerade Ihnen zu gefallen.

Damit wird auch Ihre Darstellung der Männer, die Ihnen gut gefallen, hinfällig und nicht zum Argument gegen meinen Artikel. Thema des Artikels ist was Sie vielleicht schon beim Lesen der Überschrift hätten bemerken können , dass sich Frauen in Deutschland ganz klar Nachteile beim Dating und in anderen Beziehungen verschaffen. Würden Sie ein bisschen genauer nachdenken und idealerweise ein paar gute — also wissenschaftliche — Bücher lesen , dann würden Sie merken, dass es sehr wohl zur Aufgabe JEDER Person auf dem Planeten gehört, anderen zu gefallen — ob zur Paarung, zum sozialen Miteinander, etc.

Ich lese schon seit einiger Zeit in diesem Blog mit — sowohl die Artikel als auch die Kommentare dazu. Und delektiere mich köstlich, wie Selbstverständlichkeiten zum Geschlechterkampf stilisiert werden.

Haare und Nägel stylen, meine Haut verwöhnen, mich gut anziehen etc. Das sind übrigens pro Woche zwei Stunden, die ich in mein Aussehen investiere duschen nicht mitgezählt. Bleibt also genügend Zeit für soziale Kontakte, Hobbys. Und wenn es jemandem gefallen sollte und der mich unverhohlen anstarrt — na und? Das kann ungemeim pushen, besonders wenn der Tag mies war. Wenn andere Frauen anderer Meinung sind, bitte.

Soll ja jeder machen können was er will, aber bitte lasst die Mädels, die sich etwas mehr als nur rudimentär stylen, in Ruhe. Oder macht es besser. Die Männer, die sich beschweren, kann ich trotzdem nur teilweise verstehen. Wer mit einer Frau, ob Ausländerin oder Deutsche, glücklich wird, dem gönne ich es wirklich von ganzem Herzen.

Um das zu präzisieren, müsste ich ebenfalls ein Buch über Beziehungen schreiben, aber ich denke, wenn Sie, Dr. Das sind die geschiedenen oder enttäuschten Männer, die ihre schlechten Erfahrungen mit der Ex auf die jeweilige Nachfolgerin übertragen und sich dann in ihrer schlechten Meinung bestätigt fühlen, wenn das Mädel desillusioniert die Segel streicht — wie ich es bei Lilian glaube, die weiter oben kommentiert hat.

Die jungen Männer wiederum haben im Grunde keine Ahnung, wie man eine Frau richtig ansprechen soll und tun es aus Angst oft einfach nicht. Hätte ich meinen jetzigen Mann nicht einfach mal auf einem Konzert in den Arm genommen und geküsst, wären wir wahrscheinlich bis heute nur gute Freunde, die sich aus Frust, weil keiner den ersten Schritt macht, gemeinsam auf Festivals besaufen. Wie man sieht, man kann sich aufstylen wie man will, die Wahrscheinlichkeit, dass man angesprochen wird, ist gering.

Will man sich hier einen Mann angeln, muss frau schon schwerere Geschütze auffahren. Das lohnt sich nämlich. Deutsche Männer sind vielleicht keine Latino Lovers, aber loyal, verantwortungsvoll, treu, sehr zuvorkommend und hilfsbereit, wenn man sie nur lässt. Ich habe im Internet viele böse Sachen über deutsche Männer gelesen, es wurde mal Zeit für eine Gegendarstellung.

Politisch und gesellschaftlich scheint dieser enorme Anstieg gewollt zu sein. Einige Frauen sind vielleicht verheiratet oder haben gar kein Interesse einen Mann anzulocken. Ein Weibchen wird sich nur dann schücken wenn sie auf etwas aus ist. In Berlin zum Beispiel kann man keinen kürzeren Rock tragen ohne massiv angestarrt zu werden und von Männern praktisch ausgezogen zu werden. In einer Kleinstadt, interessiert das niemanden.

Ich bin verheiratet und möchte überhaupt nicht dass sich andere Männer an meinem Anblick ergötzen, daher ziehe ich mich dementsprechend an. Und wäre ich nicht verheiratet, ist doch fraglich welch einen Mann man sich suchen soll. Leider ist der Trend bei Männern so, dass sie immer abgemagerter sind und sich offenbar hübsch finden.

Für unattraktive Männer und neidische Blicke von Frauen aufbretzeln? K absolut recht geben. Das wirkt sich auch auf die Ausstrahlung aus.

Da kann man nicht alle Länder über einen Kamm scheren. Osteuropäische Frauen werden auch als solche verehrt z. Wenn Sie sich einmal symbolträchtig einen deutschen Schützenfest-Umzug ansehen, wie sich Mädchen und Frauen in Männer-Uniformen stampfenden Schritts und meist übergewichtig der Männerwelt anpassen — und dies mit dem Auftritt z.

Ist es Zufall oder Assimilation: Deutsche Frauengesichtszüge scheinen mir viel zu oft viel zu maskulin im Gegensatz zu ausländischen.

Vielleicht hält die Hyper-Emanzipation schon Einzug in die Gene okay, so schnell verändern sich Gene nicht, aber fast könnte man es glauben. Die Frauen selbst tun sich keinen Gefallen damit und sollen nicht gerade zu den glücklichsten dieser Welt gehören. Offenbar suchen sie einfach in den falschen deutschen Städten nach schönen, attraktiven Frauen was ja durchaus subjektiv beurteilt wird…. Sie sollten wohl in Paris oder New York auf den Fashion Weeks nach solchen Frauen suchen, dort finden sie bestimmt welche.

Die werden dann auch modisch gekleidet und mit ausreichend Make up ausgestattet sein, so wie Sie es sich wünschen. Im Alltag werden Sie solche Klamotten wohl kaum finden, in der Tat. Für die deutschen Männer vielleicht? Da muss ich Sie aber arg enttäuschen, solange die nämlich so aussehen, wie sie aussehen, sehe ich keinen Grund darin, hohe Schuhe anzuziehen, mich mit Make-up zu zuschmieren und mich mit einem Pelzmantel zu schmücken, wie Ihre genannten Osteuropäerinnen.

Da bleibt also nur eine Lösung zum Glück: Sie müssen wohl auswandern. In New York, Tokyo, Rio etc. Für wen sich deutsche Frauen schön machen sollen? Aber da kommt hierzulande kaum eine Frau drauf.

Mich interessiet nur wie und warum die Sache mit Weiblichkeit und Attraktivität bei den deutschen Frauen so aus den Fugen geraten ist — wissenschaftlich und hier für meine Seite in Sachen Dating und Beziehung. Daher sollten Sie lieber mal nach Lösungen für sich selbst suchen, bevor Sie unfundiert und aus dem Bauch heraus es wagen, dies für mich und alle anderen schrecklichen deutschen Männer zu tun.

Wie Sie richtig sagen: Zu der Sie übrigens dringend einen positiveren Zugang finden sollten! Ein Hochschulstudium ist nicht der Weisheit letzter Schluss. Konrad, die Links damit meine ich die weiter oben sollten ihnen eigentlich präziser Ausdruck genug sein, wenn man sie denn nun gelesen hat. Selbstverständlich fehlt ihnen die Zeit dazu, wie uns allen, die am Mainstream hängen und Euros verdienen müssen. Wenn ich mich klar ausdrücken würde, wäre ihnen was wert? Ist doch hier ein kommerzieller Blog, oder?

Aber das hier ist ein Dating- und Beziehungsblog. Also sollten wir uns langsam wieder in Richtung des Themas bewegen. Was mit das wert wäre, wenn Sie sich klar ausdrücken würden? Denn ich lese bei Ihnen immer mehr seltsam pathetischen, pseudo-alternativen, halbesotherischen Käse, der in seiner emotionalen Parolenhaftigkeit kaum zu überbieten ist und dem es einfach an Substanz fehlt. Erin eine kleine Randbemerkung: Burnout sei in der Regel schlichtweg eine Variante der Depression.

Doch dieser Begriff sei hierzulande verknüpft mit dem Bild eines willensschwachen, passiven Menschen. Das klingt nicht so stigmatisierend. Meiner Meinung nach wird Burnout auch völlig inflationär für selbst die kleinste Überarbeitung herangezogen — obwohl Burnout wirklich zum Teil schwerste Krankheiten hervorruft. Schauen Sie mal auf Youtube, da habe ich mich mit einem Burnout-Opfer unterhalten. Meine eigene Situation wollte ich eigentlich nur als Beispiel nennen.

Eigentlich wollte ich nur darauf hinaus, dass Frauen in Deutschland schon Einiges zu schultern haben. Fakt ist, dass die Arbeitsverdichtung und damit der Druck immer weiter zunimmt. Fakt ist auch, dass Burn-Out-Erkrankungen in Deutschland immer mehr zunehmen. Fakt ist auch, dass im Beruf immer mehr Flexibilität gefordert wird örtlich genauso wie zeitlich — zum Beispiel auch nach Arbeitsende per Handy verfügbar sein.

Fakt ist, dass immer mehr Mütter arbeiten so viel wie noch nie in der Geschichte Deutschlands und zu Teilen sogar notwendigerweise, weil das Familieneinkommen sonst nicht ausreicht. Fakt ist, dass die Betreuungsmöglichkeiten für Kinder in Deutschland nicht gerade rosig sind. Wenn man verhindern möchte, vielleicht selbst mal von diesem Risiko betroffen zu sein, sollte man möglichst durchgängig berufstätig sein — auch wenn man Kinder hat, denn definitiv verschlechtern Unterbrechungen der Berufstätigkeit die Jobchancen.

Kinder zu haben an sich verschlechtert ja schon in gewissem Rahmen die Jobchancen, weil man einfach weniger zeitlich flexibel ist.

Alles in allem, finde ich, lastet doch ein ganz schöner Druck auf den Frauen hierzulande. Vielleicht liegt es ganz einfach an diesen Dingen, dass hierzulande weniger Frauen gutgelaunt durch die Gegend laufen? Ich bin von Natur aus ein lebenslustiger und optimistischer Mensch.

Ich mache mir grundsätzlich um meine Zukunft auch nicht ZU viele Sorgen. Denn ich bin eine Kämpfernatur und in meinem Leben immer wieder aufgestanden und habe es dann auch geschafft. Diese Erfahrungen im Leben geben mir eine gewisse Gelassenheit und Sicherheit. Aber ich bin auch realistisch.

Mein momentaner Job ist nun wirklich ganz objektiv betrachtet sehr schlecht. Er macht mich momentan so fertig, dass ich an Arbeitstagen kaum noch Kraft für irgendetwas anderes habe und mich auch noch nach der Arbeit einfach nur schlecht fühle.

Mein vorheriger Job war auch stressig, relativ wenig Geld für die hohen Ansprüche, ich war oft geschafft nach der Arbeit, aber so schlecht wie jetzt habe ich mich noch nie gefühlt.

Ganz sicher überlege ich auch, wie ich diese Situation auf Dauer in irgendeiner Form ändern kann. Aber jetzt aktuell kann ich meine Situation nicht mal eben so von heute auf morgen ändern. Ich werde mir Alternativen und Konsequenzen überlegen, bevor ich mich von Kurzschlusshandlungen sofort kündigen leiten lasse. Es ist auch ein Trugschluss, man wäre im Leben ganz allein für sein Glück verantwortlich, weil man ja eine unbegrenzte Auswahl an Möglichkeiten hätte.

Sicher hat man immer mehrere Möglichkeiten, aber in der Regel haben alle ihre Vorteile und Nachteile. Man muss immer auch bereit sein, die Nachteile einer Möglichkeit in Kauf zu nehmen, sonst scheidet sie ja aus. Zu diesem Thema passt auch folgendes gut: Laut einer Studie leben Beamte im Schnitt 5 Jahre länger wer sich keine Sorgen um seinen Job machen muss, bleibt länger gesund und munter?

Im übrigen steigt die Lebenserwartung mit der Höhe des Gehalts. Da soll noch mal einer sagen, Geld macht nicht glücklich… Mit anderen Worten: Die Lebensumstände beeinflussen unser Wohlbefinden ja offensichtlich doch recht stark…. Natürlich leidet er auch darunter, dass ich momentan nicht so gut drauf bin. Ich denke aber trotzdem, dass meine Absicht, erst einmal an dem Job festzuhalten richtig ist, insbesondere, wenn wir einmal Kinder haben.

Denn ich habe ihn kennengelernt, als seine Scheidung noch nicht ganz abgeschlossen war und das Gezänk ums Geld hautnah mitbekommen. Da ging es dann um jeden Cent Unterhalt für die Kinder, um die er vielleicht irgendwie notfalls auch mit Trick 17 herumkommt. Oder Überlegungen, wie er seine Ex-Frau finanziell ausspielen kann. Oder auf irgendeine andere Art ärgern kann.

Für ihn war es auch selbstverständlich, dass sie sich umgehend einen Job sucht — wie sie Job und Kinder unter einen Hut bekommt: Meine Einstellung finde ich daher nicht ängstlich, sondern realistisch. Im übrigen bin ich auch noch selbst Scheidungskind und erlebte deshalb zum zweiten Mal, dass man als Mutter praktisch mit allem ganz allein dasteht — auch finanziell -, wenn die Ehe nicht gut geht. Nicht dass Sie den falschen Eindruck von mir gewinnen: Ich habe eine fundamentale Idealvorstellung, von der mich nichts und niemand so leicht abbringt: Ich möchte mit meinem Mann zusammen alt werden.

Gleichzeitig verhalte ich mich aber so, dass ich zumindest nicht gleich ohne ALLES dastehe, wenn die Ehe nicht gut geht. Und das ist aus meiner persönlichen Erfahrung heraus auch gut so. Danke für ihre Wünsche!

Und vielen Dank für die Möglichkeit, hier mit Ihnen zu diskutieren! Und ich bin froh, dass Sie mir nicht böse sind, sondern mit mir diskutieren können.

Ihre Fakten sind natürlich völlig richtig — auf den Frauen lastet in Deutschland wirklich eine ganze Menge, inkl. Mir gefällt nur nicht ganz Ihre Sichtweise auf die Situation — die ja nicht sonderlich zielführend ist.

Auch haben Sie mich nicht ganz verstanden, wenn es darum geht, wie man das Leben ansehen kann. Darum geht es gar nicht. Man ist für sein Glück und Unglück!!!! Genauso sind Sie für die Gefühle und persönlichen Befindlichkeiten verantwortlich, die Sie den ganzen Tag haben. Da macht Ihnen nicht die Wirtschaft, oder der Boss, oder gar ich das Leben schwer — Sie machen sich das selbst.

Sie haben die Wahl mit einer negativen Situation auch positiv umzugehen und sich davon nicht beeindrucken zu lassen. Die Lebensumstände beeinflussen unser Wohlbefinden nur dann recht stark, wenn wir uns es erlauben von ihnen so beeinflusst zu werden! SIE können entscheiden, wie Sie damit umgehen, inkl. Das ist Übungssache — und erfordert einen Prozess des Bewusstwerdens der eigenen Verantwortung fürs Leben. Das kann man lernen. Andererseits möchte ich z. Es kommt doch auch bei uns auf die eigene Empathie-Fähigkeit an, wenn es darum geht, Antennen für das Erkennen z.

Es ist wohl der alte Kampf Sensus gegen Ratio. Natürlich mag der Ignorant oder Verdränger zunächst glücklicher sein und mehr Positives ausstrahlen als z. Es kommt wahrscheinlich das Wechselspiel der Gefühle zum Ausdruck — positiv und negativ.

Nochmals, rational gesehen haben Sie völlig recht, aber wir sind ja nun mal gottseidank keine Roboter, und ich bin mir nicht sicher, ob am Ende des Lebens jemand, der ein reiches emotionals Progamm absolviert hat — bunt gemischt durch Freude, Mitleid, Euphorie, Trauer — evtl. Vielleicht kann er sogar auf ein reichhaltigeres Seelenleben zurückblicken. Maria Schell hatte das in ihren Filmen manchmal gut drauf. Da fallen mir dann schnell Bedienstete einer gewissen Themenpark-Kette ein, die permanent lächeln müssen egal was privat passiert , sonst fliegen sie raus.

Sollte sich aber daraus eine Partnerschaft entwickeln, soll sie doch früher oder später authentisch sein, und dann werden eh die Hosen runtergelassen. Mit den beruflichen Alternativen ist es manchmal auch so eine Sache: Wer soziale Verpflichtungen hat, dem bleibt oft der wirkliche Wunschberuf verwehrt, denn Idealismus zahlt sich meist nicht in Euronen aus. Nach langjähriger Erfahrung mit den lieben Mitmenschen kaufe ich nicht mehr jedem das Lächeln und die vorgegebene Freundlichkeit ab; es könnte oberflächlich antrainiert sein zur einen Image-Pflege oder auf die inzwischen massenweise geschluckten Psychopharmaka beruhen.

Es ist ein guter Anmacher. Sehr wohl jedoch ist jeder Mensch das Ergebnis seiner Einstellung zur Welt — und jeder kann sich dafür entscheiden, das Leben positiv und angenehm anzugehen. Dazu hat jeder die Verantwortung. Das alles auf die Gesellschaft oder die schlechte Wirtschaftslage abzuschieben ist wirklich nicht sehr hilfreich.

Damit gibt man nicht nur die Verantwortung für das eigene Leben ab, sondern verbaut sich eine ganze Menge an Möglichkeiten. Und lieber Volkmar — Sie fallen da dem typisch deutschen Stereotyp zum Opfer, nämlich dass hinter einem Lächeln irgendwas gefälschtes oder nicht wahres stecken könnte.

Helfen wird Ihnen das sicher nicht. Und meistens ist so eine Einstellung nichts weiter als Selbstschutz — damit können Sie nämlich nicht enttäuscht werden. Mein Leben ist super und positiv … Ihres und Lilians kann auch so sein,: Deustchland ist voller Keksperten, so totale Überflieger mit mehr als einem Hochschulabschluss, deren Orthografie eher zufällig ist als korrekt.

Und genau die untersuchen dann das menschliche Hirn im Tomographen und stellen nach 20 Jahren fest, dass die Erwärmung eines Gehirnareals nicht nervengesteuert mit Lichtgeschwindigkeit erwärmt wird sonder per Blutdruck. Dieser widerum benötigt ca. Einer von vielen Trugschlüssen.

Der Burnout ist auf dem Vormarsch und zieht sich quer durch die gesamte Struktur der Bevölkerung, unabhängig von Geschlecht, Bildung, Beruf.

Effektive Waffen für Zuhause wie Unterhebelrepetierer gibt es da mit 3 Tage Wartefrist erwerbscheinfrei. Da gibt es gewisse Taktiken, aber die werde ich hier nicht rausposaunen. Leider nicht möglich ohne kriminell zu werden, aber was soll man machen?

Für die Männer, die sich noch mehr Übergriffe auf Frauen wünschen: Wie die Polizei am Mittwoch mitteilt, soll ein jähriger Asylbewerber aus Afghanistan, der im östlichen Landkreis Dingolfing-Landau wohnt, am vergangenen Wochenende zuerst einen Jährigen, dann eine Jährige jeweils zum Oralsex aufgefordert haben. Nachdem sie sich weigerten, zogen beide Opfer erhebliche Verletzungen davon.

Der jungen Frau gelang es noch mit ihrem Mobiltelefon einen in der nähe wohnenden jährigen Bekannten zu alarmieren. Inmitten der Attacke kam der Bekannte der Jährigen dazu und ging dazwischen.

Ohne Vorwarnung soll der Beschuldigte dann auch auf den Jährigen eingeprügelt haben. Die Schläge konnte der junge Mann jedoch weitesgehend abwehren, kurzzeitig konnte er den Angreifer sogar fixieren. Letztendlich gelang dem Afghanen aber doch die Flucht, der Helfer blieb leicht verletzt zurück. Mittlerweile war auch die Polizei alarmiert. Ein Haftrichter hat trotzdem Haftbefehl erlassen. Die Kripo ermittelt wegen versuchter sexueller Nötigung und Körperverletzung.

Allerdings nicht in der Apotheke. Ansonsten auf Flohmärkten in Tschechien oder Polen. Migrantische junge Männer sind oft in einer Kultur aufgewachsen, die viel Wert auf Männlichkeit und Ehre legt. Uns autochtonen DeutschInnen mag das manchmal seltsam erscheinen, wir sollten aber im eigenen Interesse Toleranz und Respekt aufbringen. Viele migrantische junge Männer fassen Verhaltensweisen, die uns unbedeutend erscheinen, im Kontext ihrer Kultur als Kränkung ihrer Ehre auf.

Vermeiden Sie unbedingt Blickkontakt. Schauen Sie zu Boden oder in ein Schaufenster. Simulieren sie gegebenenfalls Handytelefonate. Treten Sie lieber zur Seite! Beim Gang durch vornehmlich von migrantischen Menschen bewohnten Gegenden kann eine vorsichtige Anpassung an dort typische Verhaltensweisen und Kleidungsstile manchmal angebracht sein.

Das gilt besonders für Frauen. Wenn eine körperliche Auseinandersetzung kurz bevorzustehen scheint, seien sie einfallsreich! Tun sie alles, um ihre Konfliktpartner zu verwirren. Kommt es tatsächlich zu einer Auseinandersetzung, sollte sie sich auf keinen Fall wehren! Das macht alles nur noch schlimmer. Wahrscheinlich werden ihre Konfliktpartner Ihnen Waffen abnehmen und diese gegen Sie selbst einsetzen. Waffen gehören nur in die Hände der Polizei!

Merken sie sich Einzelheiten, um vor Gericht ein guter Zeuge zu sein. Bei einer Schlägerei mit etwa 50 Beteiligten sind am Sonntag in einer Flüchtlingsunterkunft im baden-württembergischen Ellwangen vier Menschen leicht verletzt worden.

Wie die Polizei mitteilte, gingen die Bewohner der Erstaufnahmeeinrichtung mit Metallstangen, Feuerlöschern und Steinen aufeinander los.

Auch in Richtung von Polizeibeamten seien Steine geflogen. Einer der vier leicht verletzten Flüchtlinge sei zur Beobachtung in ein Krankenhaus gebracht worden. Tja, das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen. Jeden Tag häufig mehrmals am Tag. Man kann das auch umdrehen…Tritt nie näher als 5m an mich heran und frag mich nie nach einer Zigarette, nicht mal nach dem Weg, wenn ich Dich nicht kenne. Jetzt gehen doch die politischen Taschenspielertricks wieder los.

Selbstverständlich waren das keine Flüchtlinge bzw. Wir haben doch gelernt alles was sich bei uns über die Grenzen schleicht ist medial erst mal Flüchtling. Geht es aber da drum seine Schätzchen medial zu schützen wird plötzlich wieder ganz penibel nach Asylbewerber , Flüchtling , Geduldeter und was es da noch so gibt unterschieden. Heute wird kräftig bei Frauen gegrabscht. Und nebenbei springt vielleicht noch ein Handy oder Geldbörse raus.

Bitte, lieber Rheingold und auch alle anderen, die auf diesen Zug aufspringen wollen: Alle Legalwaffenbesitzer haben es in diesem Land ohnehin schon schwer, da die überstarke Linkslobby nichts lieber täte, als ihnen von jetzt auf gleich die Waffen wegzunehmen. Das macht niemand, um nur eine Waffe zur Verteidigung zur erhalten. Die jeweilige Jägerschaft wird auch den schwach motivierten schnell erkennen und aussortieren. Ich kann Deine Gedanken in Zeiten der regierungsseitig gelebten Verantwortungslosigkeit verstehen.

Trotzdem sollte man mit seinen Gedanken in der Öffentlichkeit, gerade auch im Hinblick auf andere, verantwortungsvoll umgehen. Alle Legalwaffenbesitzer stehen per se unter dem Generalverdacht, ihre Waffen missbrauchen zu können. Da kann man eigentlich etwas mehr verlangen! Köln ist zum kotzen,bin selber in Köln geboren, nur Muftis, dazu Frauen? Köln ist die versiffteste dreckigste Stadt in Deutschland,deshalb fühlt der Müll sich hier so Wohl. Sind doch nur Flüchlinge die wollen doch nur spielen!

Da muss man schon zwei Maschinenpistolen und schnelle Reflexe haben und hoffen, dass die triebgesteuerten Gewalttäter sich von ein paar Toten in den eigenen Reihen beeindrucken lassen. Also mal Butter bei die Schweinefleisch!

Wie funktioniert die Zaubertatktik, wo man als Einzelner seine Frau gegen Ali Baba und seine 40 Vergewaltiger effektiv verteidigen kann? Ich mache mir da schon lange keine Illusionen mehr.

Sowas wie in Rotherham, wo hunderte von Kinder von moslemischen Banden über Jahre vergewaltigt und zwangsprostituiert wurden und die gesamte Mischpoke aus Lokalpolitikern, Journalisten, Behörden usw. Es ist ein perfektes System in der Mischung aus Kindesmissbrauch, sexueller Gewalt und gleichzeitig Selbsterhöhung, indem jeder Kritiker solcher Zustände sogar noch Rassismus unterstellt wird, wie ich es selbst erlebt habe.

Die bringen es wirklich fertig, ihre eigene Schäbigkeit moralisch zu verbrämen und Kritikern den Schwarzen Peter zuzuschieben. Wie verlogen das ist, sieht man ja schon wieder an so Sachen, dass die Presse monatelang wegen dem Brüderle-Spruch rotiert, aber bei solchen Sachen wie jetzt am Kölner Hbf fast immer schweigt, obwohl das eher Alltag! Also wenn die Presse es nicht tut, dann sollten wir das übernehmen und solche Meldungen verbreiten, wo es nur geht, also auch in Foren, Facebook-Seiten usw.

ALLE sollen das erfahren. Und Ihr werdet sehen, wie viele Leute Euch erzählen, dass sie genau das auch schon xfach erlebt haben und sie hinterher noch als Rassist bezeichnet wurden usw.

Wir können uns das wirklich nicht länger bieten lassen. Zudem dürfen Vater und Sohn nicht mit derselben Sklavin Sex haben. Analverkehr mit Sklavinnen ist demnach komplett verboten.

Sollte eine Frau nach den Vergewaltigungen schwanger werden, darf sie laut der Fatwa nicht zur Abtreibung genötigt werden. Die Fatwa legt zudem einige Grundregeln fest, die sich nicht auf sexuelle Praktiken beziehen. So sollten Sklavinnen freundlich und mitfühlend behandelt werden sowie nur Aufgaben zugewiesen bekommen, für die sie auch geeignet seien. Darüber hinaus wird darauf hingewiesen, dass Sklaven nicht an Personen verkauft werden sollen, die sie schlecht behandeln würden.

Wer auch nur einen Hauch von Intellekt besitzt, wird sich niemals von islamischen Vorschriften, Denkverboten und Schreckensdrohungen beeinflussen lassen. Jäger und andere Waffenbesitzer sind nicht so verweichlicht, wie die strunzbunte Biokartoffel.

Und wenn sie sich jeden Waffenbesitzer einzeln vorknöpfen, sind die anderen gewarnt und die Waffen sind urplötzlich nicht mehr da. Ist natürlich verboten …. Als Männer gehen die beim besten Willen nicht durch.

Als Einzelner kann man nicht viel machen. Gewisse Mannstärke ist Voraussetzung. Wie machen das eigentlich die Türken? Bei Zeit-online gibt es eine muntere Leserdiskussion zu diesem Wir-schaffen-Artikel, in dem auch Köln mittlerweile eine Rolle spielt:. Und warum das nicht mehr geht, seit die Flüchtlinge unter uns sind. Das erreicht man nicht wenn man sich in vorauseilendem Gehorsam einen Maulkorb umhängt. Ne Herr Gauck,nicht der arme Schwarze hat Angst vor dem Bahnhof,mittlerweile haben Deutsche Frauen Nachts,alleine Angst,soviel zu dieser lächerlichen Aussage… Deutschland ist zu einem, für einheimische,Rechtlosen Staat verkommen,in dem eher der Täter als das Opfer bemitleidet wird und kritische Menschen,die diese Verhältnisse aufzeigen sind ja bekanntlicher Weise Pack oder neuerdings Dumpfbacken und rechte Brandstifter….

Das alles boomt ganz prächtig durch die Invasoren. Nein, nicht indem man ihnen einen Teddybären zuwirft. Man könnte einwenden, dass verblödete deutsche Teenagerweiber heute an jeder Ecke wild herumkreischen und sich viele von denen einen Spass draus machen, durch Hilferufe Aufmerksamkeit zu erregen. Frag man nach, bietet man Hilfe an, wird man dann ausgelacht, bekommt den Nazi vorgeworfen und darf als totaler Trottel wieder abziehen.

Habe genau das dreimal erlebt und überlege mir nun genauer, ob ich nochmal den Helden machen möchte. Wegen kultureller Andersartigkeit oder der Traumatisierungslage von Flüchtlingsmännern? In einer gesunden Gesellschaft hätten sich an einem derart belebten Ort schnell genügend kräftige Kerle gefunden, die diese geile Rattenbande zur Rede gestellt und bei Bedarf ordentlich eingenordet hätten.

Nur diese Sprache verstehen solche Typen. Am gleichen Ort wurde vor Monaten von Hogesa ein Polizeibus umgeworfen, der wochenlang in den Schlagzeilen war. Ob die sexuellen Übergriffe am gleichen Ort medial auch so hochgepeitscht werden?

Es brechen Zeiten an, wo wir wieder handfeste Kerle brauchen werden — und solche Zivilcourage braucht schon etwas mehr Mumm, als für das Merkel-Regime gegen Pegida zu trillern. Szenen wie im Krieg, Menschenmengen werden beschossen. Am Ende beschiessen die Kuffnucken unseren heiligen Dom.

Und Köln ist erst der Anfang….. Krankenschwester in JVA sex. Das Gericht sah es als erwiesen an, dass Rami Z.

Name geändert als Häftling in der JVA, vor gut einem Jahr die Krankenschwester ohne Vorwarnung von hinten gepackt und massiv begrapscht hatte. Erst als die jährige Frau laut um Hilfe schrie, konnten ein Kollege und ein anderer Häftling sie aus der Umklammerung befreien, so schilderten es Zeugen. Von diesem Cocktail habe er Kopfschmerzen bekommen und sei deshalb in die Krankenstation gekommen. Dies stand im Widerspruch zu den meisten Zeugenaussagen, die sein Verhalten am Tag der Tat als unauffällig beschrieben.

Auch ein psychiatrisches Gutachten, das nach dem Vorfall angefertigt wurde, spricht nicht von Drogenabhängigkeit oder einem anderen Grund für eine eingeschränkte Schuldfähigkeit. Die Polizei hat vorbildlich gehandelt.

Das Problem in deutschen Innenstädten sind doch eher Bären! Aber auch dagegen gibt es etwas… http: Es wird langsam Zeit, dass sich die Feministinnen mit völlig wahnsinniger Merkel beschäftigen. Weil die Bundesweit auf Bahnhöfen andauernd mit Wellcome-Klatschen beschäftigt sind. Einer Freundin von mir ist am Görlitzer Park vor ein paar Wochen ähnliches passiert.

Desletzt auf einer Privatfeier: Jede der anwesenden Frauen berichtete von gewissen Erfahrungen, die sie in den letzten Wochen dank der Neuankömmlingen erleben durfte. Also keine Sorge, keine Frau wird übergangen. Egal, ob alt, jung, schwarzhaarig, blond, dick oder dünn u. Die edlen Flüchtlinge sind für alle Frauen da. Mal sehen, wenn im Frühjahr die nächste offensichtliche Flüchtlingsflut kommt, wie viele dann noch Fahnen schwenken und Teddybären werfen.

Du verstehst das nicht! Endlich, endlich können sich diese Menschen mal wieder wie daheim fühlen…! Ich bin gerührt und weine auch ein bisschen…. Erschreckend plausibel dargestellte Zusammenhänge zum Islam, International-Sozialismus und dem Asylchaos. Und wenn man mit einer entsprechenden Waffe umgehen kann, ist es dumm, sie nicht dabei zu haben.

Die Vorschriften sollten geaendert werden, so dass man z. Glauben Sie , dass jeder Polizist wirklich topp mit einer Schusswaffe umgehen kann und Polizei diesbezueglich etwas kann, dass nicht jeder andere auch kann? Den jungen Hund bekommt man nur stubenrein, wenn man seine Nase in seine eigenen Exkremente drückt.

Spätestens nach dem dritten Mal kackt der nicht mehr auf den Teppich. Die Türken vermehren sich und betrachten sich als Türken. Die Deutschen dagegen sterben sich aus und betrachten sich als Nazis.

Mad Mama will es so. Sie wünscht Deutschland den Tod. Ich denke das betrifft uns auch! Jetzt brennt die Luft richtig da Unten! Ukraine fährt auf an der Front , na hallo! Sie werden assimiliert werden. Deaktivieren Sie Ihre Grenzsicherung und ergeben Sie sich. Ihre Kultur wird sich anpassen und uns dienen. Die haben doch alle einen an der Mütze.

Was soll daran noch toll sein? Man merkt wo deren IQ hängt. Und haben dort Weiber ausser in schwarzen Säcken vergraben noch niemals in Natura gesehen. Zugegeben, ich wohne auf dem Lande. Darüber hinaus gibt es auch Taktiken, die ich immer wieder anwende, aber die ich auf gar keinen Fall rausposaune. Nach dem Stand der Ermittlungen hatten die beiden sich erst wenige Tage vor der Tat über eine Dating-Plattform im Internet kennengelernt. Beim Treffen in einer Wohnung in Petersberg am Die Frau konnte nach der Tat aus der Wohnung fliehen und verständigte die Polizei.

Beamte der Kripo nahmen den Mann in der Wohnung des Freundes fest. Nach seiner Vernehmung und erkennungsdienstlichen Behandlung führten sie ihn dem Haftrichter vor. Nun muss der somalische Asylbewerber wieder hinter Gitter, weil er im Mai in Teltow einen Landsmann erstach. Rechtskräftig ist das Urteil noch nicht. Amt für Kulturelles in der Wissenschaftsstadt Darmstadt: Du hast danach zu leben. Nimm, als Paradebeispiel, eim Land wie Schweden. Die Schwede haben seit spätestens Olof Palme hart daran gearbeitet, ihr Image zu zerstören.

Was sollen die armen Frauen denn machen, wenn sich ihre Männer von ihnen haben anschwatzen lassen, sie bräuchten keine Grenzen. Frauen, die sich wie Kinder aufführen, benötigen Führung. Und wenn sie das nicht kriegen, bekommen Weicheier und Lila Pudel eben eins von ihnen in die Fresse. Ob es nun erstrebsam wei, sich solchen Frauen überhaupt zuzuwenden, die im nützlichen Bedarfsfall einen Kinderstatus für sich proklamieren, steht auf einem anderen Blatt.

Jedenfalls werden geistige Kinder deshalb vornehmlich von den Allahs Ziegenschändern durchgefickt. Es ist schlechterdings unkompliziere Beute. Kannte mal eine Halbnegerin. Die hatte gerne herumgeflirtet.

Bei ihr handelte es sich um eine Sucht nach permanenter harmloser Unterhaltung. Es ging also keineswegs um intensive leiblich-kreatürliche Erfahrungen. In ihrer Jugend hätte sie diesem Drang drei oder vier Male bei Negern nachgegeben. Dann hätte sie beschlossen, zwar weiter zu flirten, niemals jedoch mit einem Neger. Beim Edlen Wilden sieht das anders aus. Der einschlägige Artikel im Focus erwähnt die konkrete Landsmannschaft des Mobs nicht, aber dafür wird das in der Kommentarspalte erfrischend erläutert.

Bezeichnend die Verteilung grüner und roter Daumen. Hoffentlich wählen diese Daumen nachher auch konsequent. Jo, haben wir uns auch schon überlegt, die Ländler sind i. Und herauszufinden, ob eine Dorfgemeinschaft sich dann auch wirklich gegen die Invasion wehrt, ist ja auch nicht so einfach, nachher wohnen da nur lesbische Baumumarmer mit fünf Kindern von acht verschiedenen Samenspendern.

Insofern ehrlichen Glückwunsch zum ländlichen Idyll, so was suchen wir auch…. Und die haben i. Jetzt werden Dutzende Frauen auf das übelste begrapscht Zitat: Finger in allen Körperöffnungen und was ist die Reaktion?

Irgendwie scheine ich ein paar Jahre geschlafen zu haben. Oder hat sich hier in 6 Monaten alles radikal verändert? Bei Pegida marschieren auch einige Ausländer mit. Das waren bestimmt die, die in Köln jetzt aufgefallen sind.

Das handelt sich aber immer um einen Einzelfall und oft ist Traumatisierung der Hintergrund, meist wegen eines rechten Angriffs auf ein Flüchtlingsheim. Zuletzt soll jemand sogar eine Neujahrskarte an eine Erstaufnahme geschickt haben, mit Glücksschwein drauf! Juni nahm sie dienstlich an der Bilderberg-Konferenz in Telfs-Buchen in Österreich teil.

Bei Ihnen sicher hoffnungslos, weil Sie sich weigern, falsche Begrifflichkeiten aufzugeben, aber für Drittleser vielleicht interessant:. Es geht darum, mit einer politisch fragilen Situation verantwortungsvoll umzugehen. Insbesondere dann, wenn ich damit viele Tausend andere in Verruf bringe, die sich im Moment dazu gar nicht artikulieren können.

Im Zweifel wird dieser PI-Thread hochgehalten, um gegen die verbliebenen Legalwaffen, die Schützen und die Jägerschaft zu argumentieren. Liberalere Waffengesetzte sind in diesem linksgrün verseuchten Staat kaum durchzusetzen; wir können froh sein, wenn wir den Status quo erhalten können. Und wenn jemand doch ein solches Vorhaben betreiben will, dann sollte er das über die Lobbyisten oder die Wahl einer neuen politischen Klasse versuchen, anders wird es nicht funktionieren. In diesem politischen Umfeld ist Kraftmeierei in Bezug auf Waffen jedenfalls eindeutig kontraindiziert.

Gleichberechtigung wird zugunsten der Mohammedaner aufgegeben, denn Gleichberechtigung ist Rassismus. Auch selbstbewusste Frauen sind Rassistinnen, denn sie wollen nicht von Typen, auch wenn sie schwarz sind, einfach so begrapscht werden.

Haben Sie das jetzt endlich verstanden? Himmel hilf, lass Hirn regnen! Selbst denken würde Ihnen helfen! Gegen Gleichberechtigung zwischen Mann und Frau! Ich hoffe, Sie verstehen den Wink. Für Sie ein Tip: Ich habe auf Maxdome heute einen interessanten Film gesehen, der unsere Lage genau erklärt und beschreibt, was hier abgeht: Memory Effect — Verloren in einer anderen Dimension. Das wundert mich kaum. Man vergleiche den Stoffabsatz eines Kopftuchs mit dem eines Betttuchs!

Da gehen die Bahnen am laufenden Meter über den Verkaufstisch. Tja, herrlich, nicht wahr? Das Witzigste ist ja: Die Reaktionen kommen von denselben Akteuren! Klientel rot-grün, linksradikal, Femifaschisten. Der Unterschied liegt im Alter: Herr Brüderle hatte zwar politisch ein Auskommen.

Aber war in der Schwuppenpartei von Frau Westerwelle. Die Refudjies hingegen sind jung und werden von den Mädchen als irgendwie angenehm doof eingeschätzt. Journalisten sind neidische Leute, weil sie Hungerleider sind. Sie möchte ja ihre finanzielle Unabhängigkeit, sprich: Was ganz furchtbar sei. Etwa um die gleiche Zeit lief eine — ausnahmsweise attraktive — US-Studentin über einen amerikanischen Campus mit einer Matraze herum.

Das symbolisiere ihre Vergewaltigung durch ihren seinerzeitigen Freund. Später stellte sich heraus, dass die junge Frau schwere psychische Probleme hatte. Nicht weit zeitlich davor muss es gewesen sein, als gar ein Linker von einer unattraktiven Negerin beschuldigt wurde, er habe sich a la Boris Becker in der Besenkammer über sie hergemacht.

Wo sind die deutschen Männer in Köln und anderswo, die sich diese Typen vorknöpfen. Wo ist die GDL, wo sind die Hools?

Diese Schweine werden ihnen doch wie auf einem Tablett geliefert… Deutsche Männer, verteidigt endlich eure Frauen!! Im Übrigen ist es Zeit für einen Generalstreik! SAT1 berichtete heute früh morgens im Teletext über die Angriffe. Ein paar Stunden später war die Meldung verschwunden. War wohl zu politisch inkorrekt, obwohl sie keine Angaben über die Täter enthielt.

Und jetzt keine Witze, das wäre Blasphemie! Denn ich und Gleichgesindel haben Chuck Norris zu unserem Propheten erkoren, wir wollen unsere Religion demnächst auch juristisch anerkennen lassen. Chuck Norris ist quasi die Reinkarnation von Mahatma Ghandi, nur ohne dessen Wehrlosigkeit was bei den Briten ja noch funktioniert hat, bei Moslems aber nie funktionieren wird. Deswegen fordern wir die Anerkennung als Religion, d. Gott sei Dank lebe ich in Österreich, da ist die Beschaffung von Waffen noch nicht so stringent wie in Deutschland.

Dies ist jedoch kein Problem, da ich prinzipiell immer mit dem eigenen Auto unterwegs bin. Wobei ich einmal im fahrenden Auto von einem Marrokaner am Innsbrucker Hauptbahnhof attackiert wurde.

Würde mich nicht wundern, wenn die Verteidigung die Haftstrafe in Frankreich heranzieht um mildernde Umstände zu bekommen. Weil es da so grausam in den Gefängnissen ist. Liebe Leute ,auf die Polizei zu rechnen ist ein Witz und dazu sehr schlechter. Es bleibt nichts anderes übrig ,als sich zu bewaffnen und eigene Sicherheit in eigene Hände nehmen. Bei sexueller übergriffen nicht zögern sondern ohne Warnung direkt in die Schnauze feuern.

So habe ich meine Töchter ausgestattet und halte es für richtig. Ich persönlich gehe in die Stadt nie unbewaffnet und zwar egal ob ich eine Frau begleite oder alleine gehe. Schlagen Sie zurück mit doppelter Härte. Liebe Leute ,ich bin ein ältere Mensch ,der Ruinen und Nachkriegselend erlebt hat , sollte trotzdem Die Merkel,Gabriel ,Maas ,Jäger ,Kraft oder die anderen der Regierungsclique meine Worte für rechtsradikal halten ,dann wissen wir was für Geisteskinder sie sind.

Sie wollen unser Volk sogar durch Vergewaltigung unserer Frauen von den Invasoren vernichten ,Dagegen muss man sich währen ,leider jetzt schon mit Bewaffnung. Vor 30 Jahren bin ich hierher gekommen und habe Arbeit und Freunde gefunden. Das Kölsche Lebensgefühl ist einzigartig. Das funktioniert auch super, wenn der Jeck nicht aus dem Morgenland kommt. Auf diese Aggro-Invasion, die Mdm.

Merkel auf uns losgelassen hat, ist hier keiner eingestellt und keiner will sie wahr haben. Es ist wie im Rest von Deutschland: Keiner hat damit gerechnet, dass wir uns auf einmal wieder unserer Haut wehren müssen — mussten wir ja auch 70 Jahre lang nicht. Langsam beginnt das Einsehen und das wird auch hier Konsequenzen haben.

Auch das ändert sich. Dass bei solchen Berichten eine unendliche Wut aufsteigt, kann ich schon verstehen. Was man privat tut, ist eine Sache. Was man hier öffentlich kundtut, eine andere.

Jesus wurde gekreuzigt und ist drei Tage später auferstanden. Chuck Norris wurde auch gekreuzigt. Er ist drei Tage vorher auferstanden. Der letzte ist meine eigene Kreation, klar? Finger weg, is ä TM. In Köln sind noch Schwule. Erst waren es die aus der katholischen Kirche. Ich kann dir nur raten: Falls du in Deutschland bleibst: Fahre deinen Jahresverdienst so weit runter, dass unterhalb der relevanten Einkommenssteuergrenzen bleibst.

Jeder kluge Mann verzichtet unter den politisch gemachten Bedingungen auf wirtschaftliches Engagement. Baue deinen Betrieb ab, entlasse deine Leute. Als Mann braucht man nicht viel zum Leben. Leben — ist Zeit. Nur deshalb gelang es Frau Merkel, diese Muslime in Massen in unser Land zu lassen und sie hätte das ohne Hilfe der Helferfrauen nicht schaffen können.

Wenn sie sagt, sie wählt die Grünen, sag ich zu dem Moslem: Israel kennt gar kein Asylrecht. Ich erkundigte mich kürzlich bei den Botschaften diverser Staaten, für den Fall, dass es hier unerträglich islamisiert wird. Canada, Ungarn, Polen, Russland …. Ich bin ein stinknormaler deutscher Mann. Und keine verwahrloste dreizehnjährige Göre, die zuviele Vorabendserien unserer Besatzer gesehen hat. Was soll diese Islamisierung?

Die Abschaffung von Privatwaffen, d. Das Gegenteil Ihrer Behauptung ist richtig, erst auf die Rückbesinnung auf lokale Interessengruppen wie z. B örtliche Schützenvereine ist eine -auch wehrhafte- Verteidigung der Demokratie möglich, nur dadurch kann man den Berliner und Brüsseler Völkermördern Paroli bieten und den Menschen das missbrauchte Staatsmonopol, das der Gewalt, wieder zurückgeben.

Und was ich bisher bei meinen so ca. Sie müssen die Witze schon richtig erzählen: Ich bin ein ausgeprägter Bösmensch und kann sehr gut rechnen. Von Kriminalität verstehen Sie Verschwörungsleugner ganz genau: Übereinstimmend mit Wikipedia behaupte ich: Die christliche Demokratin von der Leyen hat an dem Bilderberger-Treffen teilgenommen. Unüberhörbar gewinnt das dort angesichts von Globalisierung und strömenden Einwanderungen auch den Begleitton von Furcht um diese als kostbar empfundenen Vorfahren-Bestände.

Furcht vor einem Fremdwerden gegenüber den früheren Generationen, einem Riss in der Generationenkette. All diese Leute führen zur Zeit unbehelligt Ihr zerstörerisches Werk in Form der Abschaffung Deutschlands durch eine Islamisierung und Diskriminierung mit der Moral und Nazikeule all jener die dieses Land und seine Kultur erhalten wollen.

Schätze dass Flinten-Uschi noch diese Woche einer Partei beispringt und zwar die, die soviele unserer Waffen haben will. Lieber Anton Marionette Und ausgerechnet mir Islamisierung vorzuwerfen, ist schon ein starkes Stück. Vielleicht einmal drüber schlafen und noch einmal neu versuchen. Das können nur die Verbände und die Waffenhersteller. Wer jetzt meint, er müsste sich — wie auch immer geartet — bewaffnen und das dann mittels öffentlichem Forum in die Welt posaunen: Ihr erweist allen Legalwaffenbesitzern einen Bärendienst.

Eure Sprüche sind der letzte Sargnagel in Bezug auf Legalwaffenbesitz. Rotherham, das gibt es auch in Deutschland! Die Polizei ist, was die politiknahen Funktionäre und deren Presseagenten anbetrifft, eine Lügenpolizei und nicht minder hochverräterisch wie die Lügenpresse.

Zu dem Vorfall gibt es nur eine einzige logische Konsequenz: Schwarzafrikaner dürfen sich in einer 1 Kilometer-Zone um den Bahnhof nicht mehr in Gruppen aufhalten. Jede Gruppe wird von der Polizei sofort aufgelöst unter Festhaltung der Personalien. Verdacht auf Rudelbildung mit Vergewaltigungsgefahr als vollkommen ausreichendes Argument!

Wer jetzt nichts tut, vergewaltigt mit, Herr Oberbürgermeister! Die Täter müssen markiert werden! Wir brauchen ein Farbspray mit Pfeffer! Damit sich diese Dreckschweine, die neuen Lieblinge von Frau Merkel, nicht ungestraft davon machen können! Damit die Polizei ihren Täter bekommt. Der wird dann 4 Monate lang farbig herumlaufen müssen, dieses Dreckschwein!

Es gibt doch eine Farbe, die nicht mehr abgeht wird in Banken verwendet. Kann man aber wahrscheinlich so nicht kaufen. Warum also nicht den eigenen Klan etablieren und sich nehmen was man will?

Dieser Staat hilft auch gern dabei z. Dieses islamische Pack macht vor seinen eigenen hässlichen Frauen nicht halt! Was wird unseren schönen Frauen geschehen??? Egal, worauf Sie sich bezogen.

Bezüglich der Burkascheuchen kann Stockholm sicherlich längst mit Downtown-Kabul konkurrieren. Sie irritieren mich mit Ihrem Video-Verweis. Ich kenn die ironischen Feinheiten von Star trek nicht so. Es kommen sehr schlimme Zeiten auf unser Land zu. Die Politik ist des Wahnsinns verfallen und steuert unser Land in eine Katastrophe. Niemand wird in diesem Land mehr sicher sein können bzw. Muss sich selbst schützen. Erinnert euch alle an die Ukraine, wie schnell es dort zum Chaos gekommen ist.

Innerhalb weniger Wochen ist dieses Land im Bürgerkrieg verfallen. Stellt euch vor, es gibt keine schützende Polizei mehr, bzw.

Stellt euch vor, euer Geld ist nichts mehr Wert. Erinnert euch an Griechenland, als die Banken geschlossen hatten. Stellt euch vor es sollen bei euch Flüchtlinge Zwangseinquartiert werden, bzw. Eure Häuser werden enteignet oder zerstört. Stellt euch vor ihr oder eure Familie ist Angriffen von 30 oder mehr Angreifern ausgesetzt.

Berichte von einigen Orten aus Österriech. Juliette I've browsed a lot of other sport store templates, but this TemplateMonster's one has been the best choice of mine so far. Will definitely buy more templates here if needed. TemplateMonster, you guys rock! Template Monster has been a great support so far and our work is made so easy these days, like you just need to have your creative mind to know what you need and template monster will have it ready made for you. Template monster has got the best wordpress template in the market.

We have been using their services over past 5 years now. Financial Advisor The L. Media Files All media files photos, videos, icons are included in a template price. Documentation Buying a template, you get a full documentation how to use it. Purchase Your Product You can use for purchase plastic card or popular payment systems: We can call you in 60 seconds, just enter your number below.

Find Your Dream Template. The template is a good option for gifts, craft hobby, beauty, tools equipment stores. Responsive Portfolio Cherry Framework. The theme is designed for electronics, music, fashion stores, cars and bikes shops.

The theme can be used by web development, business and advertising companies. This template should be applied to education, science, family, society and culture websites. Responsive Portfolio Cherry Framework Parallax. You can use this theme for real estate, architecture, marketing, security, and travel agency websites.

Bilder: deutsche konnen nicht flirten

In welcher Berliner Gegend waren Sie denn? Das macht niemand, um nur eine Waffe zur Verteidigung zur erhalten.

Viele Ihrer Einwände habe ich schon in anderen Kommentaren beantwortet — aber man macht sich ja offensichtlich nicht die Mühe, das überhaupt wahrzunehmen.

Januar können ab 16 Uhr Kinder und Jugendliche im Alter von sechs bis 16 Jahren bundesweit auf spielerische Weise lernen, wie ein Klavier von innen aussieht, wie es aufgebaut ist und wie es funktioniert. Man kann das auch umdrehen…Tritt nie näher als 5m an mich heran und partnersuche emsdetten mich nie nach einer Zigarette, nicht mal nach dem Weg, wenn ich Dich nicht kenne. Seinem Lieblingsdichter Theodor Kramer entnimmt er seinen Wahlspruch: Die Fflirten wollen nicht ihren Namen nennen, aber sie reden gerne mit P4 über deutsche konnen nicht flirten Vergewaltigungen, die seit langem in der norwegischen Hauptstadt geschehen. Und dazu wird es weitere Bigband-Bearbeitungen der Edutsche von John Scofield geben, der nach wie vor als einer der wichtigsten Gitarristen der Jazzgeschichte gilt. Jahrhunderts so kann man sehr schön sehen, das gerade die Frauen in den Städten sehrwohl und auch auf dem Lande in ihren Trachten modisch deutsche konnen nicht flirten waren und auch aus ihrer Weiblichkeit keinen Hehl machten. Seine Auftritte sind ein einmaliges Erlebnis mit unvorhersehbarem Verlauf, jenseits jedes ….